Details

· 09:20

Kasseler Erklärung unterschrieben!

Experten fordern: Die Ernährungsmedizin muss integraler Bestandteil von Prävention und Therapie werden

Wissenschaftliche Studien belegen, dass die Ernährung bei vielen Erkrankungen eine vergleichbare Bedeutung hat wie krankheitsspezifische Medikamente. Mit der „Kasseler Erklärung“ machen die Unterzeichner (DGEM, BDEM und VDOE) auf erhebliche Defizite in der ernährungsmedizinischen Versorgung aufmerksam. Unter anderem müssen

  • Lehrstühle im Bereich Ernährungsmedizin geschaffen,
  • die ernährungswissenschaftliche Forschung stärker gefördert und
  • die Ernährungstherapie zu einer definierten Leistung der Krankenversicherungen werden.

Zudem muss die Politik Leistungserbringern, Verbraucherschutz und Patientenvertretern  die Möglichkeit bieten, gemeinsam den Rahmen für eine qualitätsgesicherte Ernährungsversorgung zu definieren.

Die Kasseler Erklärung wurde im Rahmen der „Ernährung 2018“ unterzeichnet. Der wichtige Kongress wurde von Prof. Dr. med. Christian Löser, Kongresspräsident und Chefarzt der Medizinischen Klinik an den DRK-Kliniken Nordhessen, in die documenta-Stadt geholt.

Bildunterschrift Prof. Dr. med. Christian Löser, Kongresspräsident der "Ernährung 2018" und Chefarzt der Medizinischen Klinik an den DRK-Kliniken Nordhessen

Besuchen Sie uns auf Facebook: