Details

· 09:14

Kasseler Gesundheitsamt bestellt DRK-Kliniken Nordhessen zum Covid-19-Testzentrum

​​​​​​​Kassel (23.12.20). Seit März testen die DRK-Kliniken Nordhessen ununterbrochen Patienten und Selbstzahler – also Menschen, die zwar keine Symptome haben, aber Gewissheit wollen – auf Covid-19. Nun hat das Kasseler Gesundheitsamt die Fieberambulanz der DRK-Kliniken Nordhessen offiziell zum Covid-19 Testzentrum bestellt. „Es hat sich einfach rumgesprochen, dass wir mit unserem kooperierenden Labor nicht nur zuverlässig schnell Befunde vermitteln können, sondern dass wir vor einer Testung auch persönlich beraten und die Befunde in einem persönlichen Gespräch überbringen“, so Julia Moldenhauer, organisatorische Leitung der Corona-Testambulanz.

Die Testungen finden in zwei verschiedenen Sprechstunden statt: Vormittags werden Patienten ohne Symptome getestet, z.B. Patienten, die vor einer stationären Aufnahme an den DRK-Kliniken Nordhessen stehen oder Selbstzahler, die gerne in den Urlaub oder Familienbesuche machen wollen. Der Nachmittag ist Patienten mit Symptomen vorbehalten. Diese werden oft entweder vom Hausarzt oder dem Gesundheitsamt geschickt oder kommen, weil sie sich unsicher sind, was empfundene Symptome angeht. 

„Der offizielle Testauftrag ermöglicht es uns, noch mehr Menschen testen zu dürfen“, erläutert Julia Moldenhauer. Dass die DRK-Kliniken Nordhessen schnell Ergebnisse liefern, ist in manchen Zusammenhängen sehr relevant: „Wenn ein Schüler negativ getestet ist, muss zum Beispiel nicht eine ganze Klasse oder Schule stillstehen“, betont Moldenhauer. Auch Firmen haben in der Vergangenheit das Angebot an den DRK-Kliniken Nordhessen immer öfter genutzt. Die Ergebnisse der Tests stehen am Nachmittag des Folgetags zur Verfügung, auch samstags werden Befunde mitgeteilt. Getestet wird nach den nationalen Testrichtlinien des Robert-Koch-Instituts (RKI). 

Sprechstunden Covid-19-Testambulanz:
Mo – Fr
8- 12 h für alle symptomfreie Patienten
12.30 – 15.30 h für alle Patienten mit Symptome
In jedem Fall ist eine telefonische Anmeldung nötig unter der Nummer Tel.: 0561 / 3086-73032.

Besuchen Sie uns auf Facebook: