Details

· 13:50

Osteopathie und Manuelle Therapie in der Schmerzklinik

DRK-Oberarzt Dr. Florian Bosse hat die osteopathische Zusatzqualifikation eines geprüften „FDM-Practitioner“ erworben.

Die Therapie nach dem Faszien-Distorsions-Modell (FDM) geht auf den osteopathischen Arzt Stephen Typaldos (D.O.) aus den Vereinigten Staaten zurück, der sowohl ein eigenes Krankheitsmodell mit Fasziendistorsionen beschrieben als auch dementsprechende Behandlungsstrategien entwickelt hat. In der von Dr. Andreas Böger geleiteten Klinik für Schmerzmedizin, Manuelle Therapie und Naturheilverfahren haben sanfte Verfahren der Manuellen Therapie und Osteopathie einen hohen Stellenwert, so dass die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter sehr gefördert wird.

Besuchen Sie uns auf Facebook: