Details

· 12:00

Zum Regionalen Traumazentrum aufgestiegen

Die DRK-Kliniken Nordhessen steigen vom Lokalen zum Regionalen Traumazentrum auf

Wir, die DRK-Kliniken Nordhessen Gemeinnützige GmbH, haben die Zertifizierung als Regionales Traumazentrum erhalten. Damit erfüllen wir die hohen Anforderungen der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) bei der Behandlung von Schwerverletzten. 

Ein Sturz im Kindesalter ist oft nur eine Nebensächlichkeit, aber für ältere Menschen kann das schwerwiegende Folgen haben. Es ist daher besonders wichtig für eine gute Genesung, dass nach einem Unfall auf die besonderen Anforderungen und Bedürfnisse älterer Menschen bei der Diagnose und der Behandlung Rücksicht genommen wird. Das erfordert spezielles Knowhow und viel Erfahrung. Unser Regionales Traumazentrum bietet genau das, und dies wurde nun geprüft und zertifiziert. Also gute Nachrichten für Kassel und Umgebung!

Bildunterschrift: Prof. Dr. Werner Konermann ist stolz auf den erweiterten Versorgungsauftrag als Regionales Traumazentrum

Besuchen Sie uns auf Facebook: