Behandlungsspektrum

Behandlungsspektrum

Oberstes Ziel der Physiotherapie ist es, Störungen körperlicher Funktionen zu ermitteln und gezielt zu behandeln beziehungsweise diese vorzubeugen. Hierbei kann in aktive und passive Maßnahmen unterschieden werden. Aktiv meint, dass der Patient von uns gezeigte Übungen selbstständig durchführt. Bei der passiven Bewegung wirken hingegen äußere Kräfte auf den Patienten ein und helfen somit, den jeweiligen Bewegungsablauf auszuführen. Dies kann beispielsweise der Therapeut sein, der den Patienten in die Bewegung führt.

Zur klassischen physiotherapeutischen Behandlung zählen Bewegungsübungen und mechanische Reize wie etwa Massagen. Überdies können auch thermische Reize (Wärme und Kälte), die Hydrotherapie (Wasser) und elektrische Reize (Elektrotherapie) je nach Befund eingesetzt werden.

Um festzustellen, welche Therapieansätze in Ihrem konkreten Fall effektive Behandlungsergebnisse erzielen können, ermitteln wir zunächst im Rahmen eines gemeinsamen Gesprächs, welche Beschwerden vorliegen. Im Anschluss an diese gründliche Befunderhebung klären wir Sie über die einzelnen Möglichkeiten der Physiotherapie auf und stellen somit Ihren individuellen Therapieplan zusammen.


Zu unseren physiotherapeutischen Leistungen an den DRK-Kliniken Nordhessen gehören unter anderem:

  • Manuelle Therapie
  • Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage/PNF
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Neurac®-Therapie (Neuromuscular Activation)
  • Lokale Stabilität der Gelenke
  • Physiotherapie nach McKenzie
  • Brüggertherapie
  • Sportphysiotherapie
  • E.-Technik/Hanke-Konzept
  • Cyriax
  • Dorntherapie
  • Biofeedback-Inkontinenzbehandlung
  • Heiße Rolle
  • Fango, Heißluft, Kryotherapie
  • Elektrotherapie (TENS, Ultraschall, Iontophorese, Muskelstimulation,…)
  • Softlasertherapie
  • Neurac®-Testung (Aufspüren von Schwachstellen in den Muskelketten)
  • Kinesiotaping
  • klassische Massage
  • Bindegewebsmassage
  • Akupunkturmassage nach Penzel
  • Fußreflexzonenmassage
  • Hydrojetmassage
  • Rückenschule

Besuchen Sie uns auf Facebook:

Kontakt

Physiotherapie

DRK-Kliniken Nordhessen
Hansteinstraße 29
34121 Kassel

Tel.: 0561 3086-75455
ritter@8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8drk-nh.de