Palliativmedizin

Palliativmedizin

Lebensqualität und Selbstständigkeit erhalten

Wenn Patienten erfahren, dass sie an einer unheilbaren Erkrankung leiden, ist dies für sie und ihre Angehörigen ein schwerer Schicksalsschlag. Unterstützung finden Betroffene dann in der palliativmedizinischen Betreuung, die sich als ganzheitliche Versorgung versteht und Körper, Geist und Seele gleichermaßen berücksichtigt.

Unser Ziel ist es, den Patienten ein Leben ohne schwere Schmerzen oder andere Krankheitssymptome zu ermöglichen und sie darin zu unterstützen, die verbleibende Lebenszeit nach ihren Wünschen zu gestalten.
 

Spezielle Angebote umfassen:

  • Supportive Behandlung peri-/postoperativ sowie bei Strahlentherapie
  • Symptomkontrolle
  • Einfühlsame Gesprächsführung und Kommunikation
  • Kontakte zu ehrenamtlichen Helfern
  • Bereitstellung von häuslichen Alltagshilfen
  • Beratung bei Fragen z.B. zur Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Besuchen Sie uns auf Facebook:

Kontakt

Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie und Hepatologie

DRK-Kliniken Nordhessen
Hansteinstraße 29
34121 Kassel

Sekretariat: Susan Rotter

Tel.: 0561 3086-4401
Fax: 0561 3086-4404
inneremedizin@8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8drk-nh.de

Zertifikate

Zertifikat Deutsche Diabetes Gesellschaft e.V.
DDG