Krebsberatungsstelle

Krebsberatungsstelle – Anlaufstelle für Betroffene

Die Diagnose Krebs stellt Sie als Patienten und auch Ihre Angehörigen vor zahlreiche schwierige Aufgaben, die mit einigen Veränderungen verbunden sind. Zusätzlich zur medizinischen Behandlung müssen Sie auch die neue Lebenssituation und die damit verbundenen Ängste seelisch verarbeiten. Darüber hinaus sind häufig private, soziale und berufliche Angelegenheiten zu klären. Damit Sie sich mit all diesen neuen Herausforderungen und Fragen nicht alleingelassen fühlen, steht Ihnen unsere Krebsberatungsstelle in jeglichen Lebensbereichen fürsorglich und verständnisvoll zur Seite. Unser Team aus spezialisierten Fachkräften informiert Sie und Ihre Angehörigen individuell, geht auf Ihre Fragen und Sorgen ein und bietet Ihnen eine psychoonkologische Betreuung an.

Um das Angebot der Krebsberatungsstelle nutzen zu können, müssen Sie nicht an den DRK-Kliniken Nordhessen in Behandlung sein. Das Beratungsangebot ist kostenlos.

 

 

Team

Karina Pek
Sozialarbeiterin (B. A.)

 

Katja Tauber
Diplom-Psychologin

 

Dr. med. Mathias Kleiß
Arzt für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie, Pneumologie, Palliativmedizin

Sprechstunde

Dienstags, 10.00–17.00 Uhr
Donnerstags, 11.00–18.00 Uhr
Freitags, 10.00–16.00 Uhr

Wir möchten uns ausreichend Zeit für Ihr Anliegen nehmen und bitten daher um eine telefonische Terminvereinbarung.

Besuchen Sie uns auf Facebook:

Kontakt

Klinik für Interdisziplinäre Onkologie, Pneumologie
DRK-Kliniken Nordhessen
Hansteinstraße 29
34121 Kassel

Sekretariat: Frau Daniela Klapp

Tel.: 0561 3086-74101
Fax: 0561 3086-4104
onkologie-sekretariat@8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8drk-nh.de

Anmeldung Ambulanz Onkologie

Tel.: 0561 3086-4180