Pneumologie

Pneumologie

Der Schwerpunkt Pneumologie unserer Klinik für Interdisziplinäre Onkologie, Pneumologie konzentriert sich auf die Diagnose und Therapie von Lungenerkrankungen. Zum diagnostischen Leistungsspektrum unserer Klinik zählen unter anderem die Lungenfunktionsprüfung, die Blutgasanalyse, die Sonographie des Thorax, Ultraschall-gesteuerte Punktionen am Brustkorb und die Bronchoskopie. Zudem findet eine integrierte pneumologische Mitbehandlung in allen Kliniken unseres Krankenhauses statt.

In enger Zusammenarbeit mit der Radiologie am Standort Kassel-Wehlheiden ist es zudem möglich, Ihnen mithilfe einer Röntgenuntersuchung der Lunge, einer Computertomographie (CT) des Thorax sowie einer CT-gesteuerten Punktion von Lungenherden eine umfassende Diagnose der Lungenerkrankung zu stellen und einen individuellen Behandlungsplan zu entwickeln. Hierbei kommen sowohl eine medikamentöse Behandlung in Akutsituationen als auch eine nichtinvasive oder invasive Beatmung sowie gegebenenfalls eine Überleitung in ein Beatmungs- oder Weaningzentrum infrage.

Des Weiteren steht unsere Klinik mit auf die Pneumologie spezialisierten Fachkliniken in Kontakt. Sollte eine spezielle oder weiterführende pneumologische Diagnostik oder Therapie notwendig sein, stellen wir gern für Sie den Kontakt her und leiten Sie an die entsprechenden Fachärzte weiter. 

Besuchen Sie uns auf Facebook:

Kontakt

Klinik für Interdisziplinäre Onkologie, Pneumologie

DRK-Kliniken Nordhessen
Hansteinstraße 29
34121 Kassel

Sekretariat: Frau Daniela Klapp

Tel.: 0561 3086-74101
Fax: 0561 3086-4104
onkologie-sekretariat@8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8drk-nh.de

Anmeldung Ambulanz Onkologie

Tel.: 0561 3086-4180