Endokrinologie

Endokrinologie

Hormone sind lebenswichtige Botenstoffe, die an unterschiedlichen Stellen unseres Körpers gebildet werden. Sie steuern nahezu jedes Organ und funktionieren wie eine Art Netzwerk, welches sich über den gesamten Körper erstreckt. Kommt es zu einer Hormonstörung, ist die Endokrinologie das hierfür spezialisierte Fachgebiet.


Folgende hormonbildende Organe können von einer Erkrankung betroffen sein:

  • Schilddrüse
  • Bauchspeicheldrüse
  • Hirnanhangsdrüse
  • Nebennieren
  • Keimdrüsen
     

Hormonstörungen können sehr unterschiedliche Beschwerden auslösen. Da die Symptome oft unspezifisch sind, fällt es nicht selten schwer, zuverlässig eine schnelle Diagnose zu stellen. Viele Patienten haben meist schon eine lange Leidensgeschichte hinter sich und sehen die Endokrinologie oft als letzten Hoffnungsschimmer.

Besuchen Sie uns auf Facebook:

Kontakt

Medizinische Klinik

DRK-Kliniken Nordhessen
Hansteinstraße 29
34121 Kassel

Sekretariat: Frau Andrea Ziegler

Tel.: 0561 3086-4401
Fax: 0561 3086-4404
inneremedizin@8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8drk-nh.de​​​​​​​

Zertifikate

Deutsche Diabetes Gesellschaft
DDG