Palliativmedizin

Palliativmedizin

Wenn Patienten erfahren, dass sie an einer unheilbaren Erkrankung leiden, ist dies für sie und ihre Angehörigen ein schwerer Schicksalsschlag. Unterstützung finden Betroffene dann in der Palliativmedizin, die sich als ganzheitliche Versorgung versteht und Körper, Geist und Seele eines schwer erkrankten Menschen gleichermaßen berücksichtigt.

Unser Ziel ist es, den Patienten und ihren Angehörigen trotz der Krankheit ein Leben ohne schwere Schmerzen oder andere Krankheitssymptome zu ermöglichen und sie darin zu unterstützen, die verbleibende Lebenszeit nach ihren Wünschen zu gestalten. Für dieses Ziel stehen wir mit unserem spezialisierten Team aus Pflegefachkräften, Ärzten, Psychologen, Sozialarbeiterin, Musiktherapeuten, Physiotherapeuten, Seelsorgern und ehrenamtlichen Hospizmitarbeitern zur Verfügung.

Lebensqualität und Selbstständigkeit erhalten

In unserem Schwerpunkt Palliativmedizin verfügen wir über alle notwendigen Einrichtungen, um den Patienten die bestmögliche Versorgung zu bieten. In unserer neuen und modernen Palliativstation mit 15 speziell ausgestatteten Zimmern kann sich jeder Patient dank der wohnlichen Einrichtung zu Hause fühlen. Auch Angehörige können im Zimmer übernachten, um den Patienten jederzeit zur Seite zu stehen.

Unser oberstes Ziel ist es, die Lebensqualität und Selbstständigkeit der Patienten so gut wie möglich zu erhalten. Mit dem „Raum der Begegnung“ haben wir außerdem einen Ort geschaffen, an dem Patienten sich austauschen und gemeinsam essen können. Im „Raum der Stille“ spielen dagegen Gedanken und Gefühle die zentrale Rolle.

Darüber hinaus unterstützt unser Team die Patienten auch in der häuslichen Umgebung. Dank einer 24-Stunden-Rufbereitscahft von speziell qualifizierten Ärzten und Pflegepersonal können wir bei Bedarf jederzeit bei Ihnen sein und ergänzen damit die Versorgung durch den Hausarzt und dem ambulanten Pflegedienst.

Besuchen Sie uns auf Facebook:

Kontakt

Medizinische Klinik

DRK-Kliniken Nordhessen
Hansteinstraße 29
34121 Kassel

Sekretariat: Frau Andrea Ziegler

Tel.: 0561 3086-4401
Fax: 0561 3086-4404
inneremedizin@8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8drk-nh.de​​​​​​​

Zertifikate

Deutsche Diabetes Gesellschaft
DDG