Enddarmzentrum

Kassel-Wehlheiden

Enddarmzentrum

Im Enddarmzentrum der DRK-Kliniken Nordhessen erfolgen die Diagnose und die Therapie von Enddarm- und Beckenbodenerkrankungen nach modernsten, möglichst schonenden Standards. Die wiederholte Zertifizierung als Kompetenzzentrum für Koloproktologie durch die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) hebt unsere hohe Behandlungsqualität hervor. Insbesondere ist es unserem erfahrenen Team ein wichtiges Anliegen, Rücksicht auf Sie zu nehmen, denn wir wissen, dass viele Patienten die Untersuchungen und Behandlungen als unangenehm empfinden. Die Basis einer jeden Behandlung stellt daher ein persönliches ausführliches Gespräch in ruhiger und vertrauensvoller Atmosphäre dar.

 

Schwerpunkte in unserem Enddarmzentrum in Kassel

  • Bösartige Darmerkrankungen
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Darmvorfall (Anal- und Rektrumprolaps)
  • Hämorrhoiden
  • Thrombosen
  • Marisken
  • Abzesse
  • Analfisteln, Analfissuren
  • Pilonidalsinus
  • Inkontinenz
  • Darmentleerungsstörungen

Leitung

Priv.-Doz. Dr. med. Kia Homayounfar

Priv.-Doz. Dr. med. Kia Homayounfar ist Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Endokrine Chirurgie an den DRK-Kliniken Nordhessen. Er ist Facharzt für Chirurgie sowie Facharzt für Viszeralchirurgie und spezielle Viszeralchirurgie.

Team

Unser Team des Enddarmzentrums nimmt bei der Behandlung viel ...

Behandlungsspektrum

Im Enddarmzentrum behandelt unser Team Erkrankungen des Enddarms und ...

Besuchen Sie uns auf Facebook:

Kontakt

Enddarmzentrum

DRK-Kliniken Nordhessen
Hansteinstraße 29
34121 Kassel

Sekretariat: Frau Faßhold

Tel.: 0561 3086-4201
Fax: 0561 3086-4204
homayounfar@8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8drk-nh.de
edz@8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8drk-nh.de 

Zertifikate

SAVC - Servicegesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie
SAVC