Innenohr Funktionsstörungen

Innenohr Funktionsstörungen

Das menschliche Ohr kann auf unterschiedliche Weisen erkranken, die jeweils spezifische Behandlungen erfordern. Krankheiten des Innenohrs betreffen die Hörzellen und somit das Hörvermögen oder den Gleichgewichtssinn. Schwindel, Rauschen in den Ohren, Schwerhörigkeit, Ohrengeräusche sind Symptome, die genau diagnostiziert werden müssen, um die Störung zu erkennen und zu behandeln.

Unsere HNO-ärztliche Belegabteilung ist spezialisiert auf die Diagnose und Behandlung von Innenohr-Funktionsstörungen wie Hörsturz, Ohrengeräusche (Tinnitus) und Schwindel. Anwendung findet zum Beispiel die klassische Infusionstherapie.


Ansprechpartner

Dr. med. Ulf Kuhlemann
Beleg-Facharzt der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Zusatzbezeichnung Plastische Operationen

ulf@8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8kuhlemann.de

Besuchen Sie uns auf Facebook: